Fotostrecke – Der nächste Tag

„Der Tag danach“ ist meine fotografische Darstellung einer ereignisreichen Nacht, die so nie stattgefunden hat.


Mit einem gewissen Bild im Kopf bin ich rausgegangen und habe mich auf die Suche nach Motiven gemacht, die das, was ich ausdrücken wollte, verdeutlichten. Mehr als sonst habe ich mich dabei von meinen Gefühlen leiten lassen – beispielsweise habe ich mich zunächst schlecht damit gefühlt, das zerbrochene Glas zu zeigen, da es für mich etwas Schlechtes verdeutlicht.
Als ich jedoch länger darüber nachdachte, merkte ich, dass eine zerbrochene Flasche lange noch kein Anzeichen für einen Kontrollverlust war. Und falls doch – dann wollte ich eben genau das zeigen, denn es war ja das, was ich vorgefunden hatte!

Durch diese offene Geisteshaltung kamen mir auch einige Bilder unter, die das Thema etwas auflockern und fröhlicher gestalten, als es eigentlich geworden wäre, wenn ich nur meine Gedanken umgesetzt und nicht auf die Umgebung reagiert hätte; da sieht man wieder, dass der Zufall manchmal eben doch gute Laune hat.

 

Denkt ihr, die Bilder passen von der Reihenfolge her? Wie malt ihr euch die Geschichte aus?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0